Flächenintegrierte Solarsysteme

In Zukunft wird es immer mehr Solarsysteme auf den Dächern deutscher Eigenheime geben. Dabei geht der Trend in Richtung designorientierter Lösungen. Statt einfach nur über die vorhandene Dachdeckung montiert zu werden, rücken deutlich elegantere Systeme in den Vordergrund. Dies gilt besonders für Metalldächer, deren Strukturierung eine klare und werthaltige Optik schafft. Unterstrichen wird diese durch flächenintegrierte Photovoltaik-Systeme. Sie wirken sehr elegant und produzieren dabei wertvollen Strom. Wird dieser für den Betrieb einer Wärmepumpe genutzt, lassen sich moderne Eigenheime nahezu emissionsfrei und unabhängig von fossilen Brennstoffen beheizen. Damit dies dauerhaft gut funktioniert, ist das optimale Zusammenspiel aller Komponenten von großer Bedeutung. Bei einem Metalldach ist auch das kein Problem. Der Klempner mancherorts Spengler oder Flaschner genannt, ist für die Metallverarbeitung an Dach und Fassade zuständig. Der Fachmann ist unter anderem auf die Planung und Ausführung hochwertiger Metalldächer spezialisiert. In Zusammenarbeit mit dem Anlagenmechaniker, der sich mit der Planung und Montage von Wärmepumpen bestens auskennt, wird sichergestellt, dass alle Bauteile viele Jahre optimal miteinander funktionieren. (Advertorial)

 

Foto: ZVSHK

I

Schreibe einen neuen Kommentar

Solve : *
18 ⁄ 3 =