Fernsehwand selbst gebaut

Mann und Frau freuen sich über die neue Fernsehwand. Der Flat-TV hängt sicher an der Wand.
Bei Fernsehern und Computerbildschirmen zählt mittlerweile nicht mehr nur ihre Funktion, sondern auch ihre Form. Als trendige Gestaltungselemente sollten sie möglichst elegant in Szene gesetzt werden – meist an der Wand hängend und ohne sichtbare Kabel und Anschlüsse. Eine Vorsatzschale aus Gipsplatten bietet hier die richtige Lösung für die Fernsehwand. Mit dem Fertigwandsystem „Perfectwall“ hat Trockenbauexperte Knauf die ideale Lösung, denn die Platten mit hochfestem Gipskern und Glasfaserarmierung sind bereits mit einem modernen Dekor bedruckt. Mit speziellen Hohlraumdübeln lassen sich Flachbildschirme und andere schwere Lasten sicher befestigen. Weitere Infos zur Fernsehwand gibt es im Internet unter bei knauf-perfectwall. (Advertorial)
Unser Tipp: Knauf bietet kostenlose Heimwerkerabende und Do-it-Yourself-Kurse zu verschiedenen Themen wie Verfliesen, Verputzen und Trockenausbau an. Alle Termine und Veranstaltungsorte
B

Schreibe einen neuen Kommentar

Solve : *
19 × 21 =